hangouts chat google android - Google's Hangout Chat als Slack Gegner introduziert

Google’s Hangout Chat als Slack Gegner introduziert

Veröffentlicht von

Es ist fast ein Jahr her, dass Google Hangouts Chat erstmals erwähnt hat – ein komplett neu gestalteter Messaging-Dienst, der mehr wie Slack aussieht als die Hangouts, die die meisten Verbraucher heute kennen.

Von nun an ist Hangouts Chat nicht mehr in seinem „Early Adopter“ -Programm enthalten und wird in der kommenden Woche allen G Suite-Nutzern zur Verfügung stehen, vorausgesetzt, ihr Unternehmen wird es natürlich aktivieren.

Hangouts Chat ist aus Gründen der Übersichtlichkeit ein vollständig separater und separater Service von Hangouts selbst, der immer noch in Ihrem Google Mail-Posteingang vorhanden ist. Und während wir Ihnen die Augen für einen weiteren Chat-Dienst von Google öffnen (die Anzahl der verschiedenen Apps, die das Unternehmen aufgebaut hat, ist zu diesem Zeitpunkt legendär), bietet Hangouts Chat Unternehmen, die G Suite verwenden, etwas vorausgesetzt, sie sind nicht bereits auf Slack.

Wie Slack bietet Hangouts Chat virtuelle Bereiche für verschiedene Teile des Teams eines Unternehmens oder um Personen für ein bestimmtes Projekt oder eine Aufgabe zu organisieren. Jedes Zimmer bietet Platz für bis zu 8.000 Personen und Chat arbeitet mit insgesamt 28 verschiedenen Sprachen. Natürlich gibt es direkte Nachrichten und Diskussionen mit Threads und auch Apps für iOS, Android, MacOS und Windows; Es gibt auch eine Weboberfläche.

Slack hat mitterweile schon viele Vorteile, sowie Slack Apps. Mit diese Apps kannst du viele Sachen automatisieren. Die Frage ist ob Googl’s Hangouts Chat sowas auch bekommt, und ob die apps so gut werden.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

I agree