personas - Was ist eine Persona und wie erstellt mann eine?

Was ist eine Persona und wie erstellt mann eine?

Veröffentlicht von

Es ist sehr wichtig zu wissen, mit wem Sie Geschäfte machen. Um Ihre Marketingstrategie zu erstellen, müssen Sie wissen, auf wen Sie zielen und wissen, wer Ihr Produkt kaufen möchte. Sie müssen Kunden segmentieren. Das Wichtigste dabei ist: Hat der potentielle Kunde Geld, um sein Produkt zu kaufen? Es scheint eine dumme Frage zu sein, aber viele Unternehmen konzentrieren sich auf zu kleine Märkte, damit sie nicht erfolgreich sein können.

 

 

 

personas - Was ist eine Persona und wie erstellt mann eine?Benutzer-Ikonen und Leute-Ikonen in der flachen modernen Art. Vektor-Illustration
Der erste Schritt besteht darin, ein Ziel zu bestimmen, bei dem Sie sich auf Sie konzentrieren. Diese Gruppe sollte einigermaßen gleich sein und das gleiche Problem haben, das Sie lösen können. Diese Gruppe ist Ihr Endbenutzerprofil. Als nächstes müssen Sie einen Markt skizzieren, in dem die Gruppe nicht zu klein und nicht zu groß ist. Der Markt muss mehr als 20 Millionen Euro pro Jahr betragen, aber weniger als 100 Millionen Euro, sonst konzentrieren Sie sich auf ein zu großes Ziel. Sie müssen spezifisch sein. „Alle Männer in den Niederlanden“ sind nicht spezifisch genug. Auf der Grundlage dieser Gruppe können Sie berechnen, was Ihr TAM (Total Addressable Market) ist. Es liegt zwischen 20 und 100 Millionen Euro pro Jahr, dann bist du ziemlich gut und du kannst anfangen, eine Persona zu erstellen.

Eine Persona ist ein Beispiel Kunde, der Ähnlichkeiten mit Ihrem generischen Kunden hat, spiegelt dies wider. Indem Sie eine Persona erstellen, wissen Sie, auf wen Sie Ihre Marketingbemühungen konzentrieren müssen, und helfen Ihnen dabei, mit dem Wohl Ihrer Botschaft zu kommunizieren. Das von Ihrer Person entwickelte Produkt ist möglicherweise nicht perfekt und kann sich ändern, wenn Sie mehr und mehr über Ihre Kunden wissen. Der Punkt ist, dass jeder in der Organisation eine gute Vorstellung von der Persona hat und den Fokus behält. Fokus ist eines der wichtigsten Elemente des Erfolgs.

Wie bekomme ich die Informationen von einer Persona?

Es ist wichtig für die Entwicklung eines Produkts, dass Sie wissen, wer Ihr potenzieller Kunde ist. Sie tun dies, indem Sie Leute interviewen. Befragen Sie mindestens 10 Personen, ob Ihr Produkt ein bestimmtes Problem löst. Eine Reihe von Daten, die Sie selbst erfinden können. Im Folgenden finden Sie 8 Dinge, die Sie zum Ausfüllen einer Persona benötigen. Als Beispiel nehmen wir eine Produkt Online-Lieferung von frischen Lebensmitteln.

1. Name und Titel

Chris McPatrick, hat sein eigenes Einzelhandelsgeschäft

2. Grundlegende Informationen.

Zu den Grundinformationen gehören demografische und physiologische Informationen wie Alter, Geschlecht, Familienstand, Wohnort. Möglicherweise mit dem Typ Benutzer basierend auf der Verbreitung von Innovationen.

Zum Beispiel: Chris ist 43 Jahre alt und lebt in Memphis. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder, die die Highschool besuchen. Seine Frau arbeitet auch Vollzeit, das ist die Familie wenig Zeit zu kochen.

3. Beruflicher und persönlicher Hintergrund

Dazu gehören Informationen über seine bisherigen Tätigkeiten, die Rolle in der Firma, in der er arbeitet, Hobbys, Freizeitaktivitäten usw.

Zum Beispiel: Nach der Universität wird TED in einem Geschäft als stellvertretender Manager arbeiten. Nach einigen Jahren hat er sich als Unternehmer selbstständig gemacht. In seiner Freizeit ist er im örtlichen Fußballverein zu finden und verbringt die Abende auf der Couch für Fernsehserien wie CSI und Hawaii, um 5: 0 zu sehen.

4. Zitat.

Zitieren einer gemeinsamen Bemerkung kann (basierend auf Interviews) von Chris relativ zu Ihrem Produkt.

Beispiel: Chris hat auf Nachrichten aufmerksam gemacht, aber Zweifel an der Qualität und der Auswahl an Lebensmitteln.

5. Technischer Hintergrund

Wie ist das Vertrauen in Online-Einkäufe? Was macht deine Persona online, welche Seiten besucht er?

Chris wird nicht viel online kaufen. Er hat sein eigenes Geschäft und schaut mit Argwohn auf Onlineshops. Er ist nicht viel hinter dem Computer, aber nutzt sein Tablet, um den TV-Guide online und Fußballseiten wie livescore.com zu sehen. Auf Facebook bleibt er in Kontakt mit seinen Freunden.

6. Lieblingswebseiten (1-3).

Nennen Sie 3 Websites, die Ihre Persona oft besucht.

Beispiel

www.mashable.com
www.cnn.com
www.inc.com

7. Ziele

Was ist das Ziel, das Sie mit Ihrem Produkt haben? Welches Problem muss gelöst werden? Wie siehst du beim Kauf aus? Ist der Preis, Einfachheit der Bestellung, ist das Unternehmen zuversichtlich, dass bestellen?

Beispiel: Chris wegen Zeitmangel einfach bestellen. Der Preis für frische Lebensmittel ist kein Problem, aber Chris weiß nicht, ob es zuverlässig ist, frische Lebensmittel geliefert zu bekommen.

8. Was ich will / brauche Statements

Was braucht Ihre Person, um die oben genannten Ziele zu erreichen oder das Problem zu lösen? Es ist wichtig, dass Sie alles nehmen, was oben beschrieben ist.

Zum Beispiel: Chris möchte die Online-Bestellung von Lebensmitteln in einer Art und Weise und zu einer bestimmten Zeit sicherstellen, wenn es ihm passt und die Abendshow wie zu Hause geliefert wird.

Viel Glück mit Ihrer Persona. Haben Sie Tipps, um die Erstellung einer Persona zu erleichtern? Teile sie hier.

Selber macheb: Templates

Laden Sie unsere Persona Template runter: PDF oder Word.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

I agree